Architektur für Mangazeichner

Mangazeichner haben oft eine Art Hassliebe zur Architektur. Einerseits sehen cool gezeichnete, realistische Hintergründe in Mangas echt Hammer aus, andererseits sind sie nicht nur für Anfänger sehr anstrengend zu zeichnen und deswegen drücken sich Zeichner allzu gern darum.

In dem Workshop versucht Mullana, die Begeisterung für Architektur in Euch zu wecken und stellt Techniken, Tricks und sowohl analoge, als auch digitale Hilfsmittel vor.

Workshop-Leiterin: Mullana

Freitag, 21.04.217
18:00 – 19:00 Uhr, Semi 5