Bentô – japanische Lebensfreude in der Box

Bentô ist in aller Munde! Sowohl verrückt als auch traditionell tritt es in Japan, Manga und Anime alltäglich in Erscheinung. Doch was ist ein Bento eigentlich? Wie wird es aufgebaut und was sind die Besonderheiten? In ihrem Workshop präsentiert die Kochbauchautorin von „Koch dich japanisch!“ und „Mangakochbuch -japanisch-“ Geschichte, Tipps und Tricks zum Erstellen des ersten eigenen Bentô. Dabei findet sowohl ein Vortragsteil als auch ein Praxisteil zum Üben statt.

Workshop-Leiterin: Angelina Paustian

Freitag, 21.04.2017
18:30 bis 20:15 Uhr, Haus 10