Dominik Auer, Sabine Bohlmann, Patricia Strasburger, Katharina von Daake

Wie wir bereits in unserem Ankündigungspost zu SailorMoonGerman verraten haben, wollen wir euch die Synchronsprecher noch separat vorstellen. Begrüßt mit uns auf der Animuc 2017:

Dominik Auer

Dominik Auer ohne „Sailor Moon“? Unmöglich. Nicht nur als Tuxedo Mask – und erster Conpate überhaupt von SailorMoonGerman! – ist er den Fans in Erinnerung geblieben. Er ist auch der Dialogregisseur von „Sailor Moon Crystal“ und Dialogdrehbuchautor. Die Stimme des Münchners blieb aber auch durch Rollen wie Logan Huntzberger in „Gilmore Girls“ im Gedächtnis.

Sabine Bohlmann

25 Jahre „Sailor Moon“ gehen eng einher mit Sabine Bohlmann: sie sprach die erste Staffel ein und wurde auf vielfachen Wunsch der Fans für „Sailor Moon Crystal“ erneut eingesetzt. Eine ihrer bekanntesten Rollen ist aber Lisa Simpson. Als Schauspielerin war sie mehrere Jahre Teil von „Marienhof“. Sie ist zudem Sängerin und Buchautorin.

Patricia Strasburger

Erstmals darf SailorMoonGerman eine Chibi Moon begrüßen: Patricia Strasburger spricht das pinkhaarige Mädchen in „Sailor Moon Crystal“. Fans dürfte sie aber auch aus „One Piece“, „Seraph of the End“ und „Girls und Panzer“ bekannt vorkommen.

Katharina von Daake

Katharina von Daake ist gern gesehener Gast auf Conventions, um den Fans das Synchronisieren beizubringen. Das liegt nur nahe bei ihrer Erfahrung im Animegeschäft: „Seraph of the End“, „Girls und Panzer“, „Maid-sama“ und natürlich „Sailor Moon Crystal“. Hier spricht sie die beste Freundin von Chibiusa, Momoko Momohara.