Japanisch für Fangirls

Dies ist ein Vortrag über Lernmethoden zum Erwerb einer Fremdsprache, insbesondere Japanisch. Kein Japanischkurs!

Wenn das menschliche Gehirn eins braucht, um zu lernen, dann das was die Fangirls am besten können: Motivation, Obsessionen, Kreativität, Fokus, hemmungsloser Spieltrieb, seltsamer Sex, Liebe zum problematischen Fave und Coffeeshop AUs.
Wie man Sprachen lernt, welche Methoden für wen geeignet sind, und warum fangirlen hilft, und zwar wirklich hilft, erfahrt ihr hier!
Natürlich nicht nur für girls – Fangirlen ist für alle!

Workshop-Leitung: Tendous Oma

Freitag, 21.04.2017
20:30–22:00 Uhr, Haus 10